Leertümer ist eine Reihe von Kurzfilmen, welche den Zweck hat, Irrtümer beim Lernen zu erkennen und bessere Lösungen aufzuzeigen.

Eine leere Blase ist wichtig beim Lernen. Dabei geht es um die Haltung mit der man lernt. Lernende sind nicht aufnahmefähig, wenn sie eine volle Blase haben oder andere Ärgernisse, welche der Konzentration zu Lasten fallen.

Druck, Zwang und Kontrolle beeinflussen das Lernen, deswegen unsere Empfehlung: Haben Sie Vertrauen in die Lernenden, nehmen Sie sie ernst und lassen diese Kontrolle sein.

Besuchen Sie http://www.suggo.ch für mehr Informationen zur Suggestopädie.

Produziert von:
selber-denken GmbH
http://www.selber-denken.ch

———-Social Media———-

https://www.facebook.com/suggo.ch

https://www.facebook.com/mario.spichiger

https://www.instagram.com/selber_denken

https://ch.linkedin.com/in/mario-spichiger-66572476

https://www.xing.com/profile/Mario_Spichiger